engl
deu

Am 18. okt. präsentierte 'chic happens' eine neue kollektion: 'In the Bedroom'. Der Name spricht für sich. Unser Ziel ist es sexy Kleider für zu Hause zu machen, im Sinne von 'chic happens': also nicht irgendwie derb-erotisch, sondern eher Kleider, die einmal angezogen, dazu verleiten dich wieder auszuziehen.

Transparente Stoffe, feine Seiden-Satins und Spitze werden mit neckischen 'chic happens'-Schnitten zu exklusiven Stücken zwischen Couture und Konfektion verwandelt.

Es kann passieren, dass man sie am Schluss nicht nur zu Hause an (aus-) ziehen will.

Wann: 18. Oktober 2003, 22 Uhr.

Wo: Laborbar, Zürich; gegenüber Schiffbau.

photos:
orgazmik night,
chic happens
© chic happens, all rights reserved
last update: may 18, 2006